Redaktion vor Ort...

13.08.2018

Im Rahmen der Serie "Redaktion vor Ort" der Neuen Osnabrücker Zeitung hat uns Hermann-Josef Mammes besucht. In einem sehr interessanten und interessierten Gespräch hat er sich ausführlich über die Grünplaner informiert. Im Lokalteil der Meppener Tagespost war nun ein Artikel über die Grünplaner zu lesen.
Berichtet wurde über die fast 25-jährige Selbständigkeit von Udo Hollemann sowie über verschiedene Projekte und die derzeitige Auftragslage. Zu lesen war auch einiges über die Mitarbeiter und Praktikanten.

Artikel unter:
https://www.noz.de/lokales/meppen/artikel/1397954/freiraumplaner-aus-meppen-mit-guter-auftragslage


Schmiedepark Niederlangen fertiggestellt

24.05.2018

Der Schmiedepark in Niederlangen wurde im Frühjahr 2018 fertiggestellt. Das Areal an der Alten Schmiede wurde von den Grünplanern überplant und ist für Radfahrer ein touristischer Anlaufpunkt geworden. Ebenso dient es den Einwohnerinnen und Einwohnern als Naherholungsfläche und erweitert die Attraktivitäts- sowie Freizeitinfrastruktur der Gemeinde.


Grünplaner treten Vereinbar. e.V. bei...

15.05.2018

Damit Beruf und Familie vereinbar sind.
Der Verein versteht sich als beständiger, vertrauenswürdiger Partner für Unternehmen und Familien. Seit 25 steht er beiden zuverlässig zur Seite: Mit kreativen Lösungen und individueller Beratung arbeitet er daran, die Bedingungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf stetig zu verbessern. Er kennt die Akteure vor Ort und bildet mit seinen Partnern ein starkes Netzwerk.

Eltern profitieren von Beratung und (Weiter-) Bildung, zum Beispiel in oder nach der Elternzeit. Unternehmen sind durch Newsletter, Impulsvorträge, Seminare und den Erfahrungs- und Gedankenaustausch miteinander top informiert.

Die Zugehörigkeit zum Verein ist nun auch durch ein neu angebrachtes Schild an der Außenwand unseres Büros erkennbar.


Soziales Engagement "Rühler Jungs" und "Zeltlager Rühle"

18.04.2018

Wir unterstützen die "Rühler Jungs" und freuen uns, Ihnen etwas Heimatgefühl geben zu können. Ebenso setzen wir uns jedes Jahr gern für das Rühler Zeltlager ein. Auch in 2017 und darüber hinaus möchten wir uns für diese sozialen Projekte engagieren.


123